web-archive-uk.com


Web directory, archive
Search web-archive-uk.com:


Find domain in archive system:
web-archive-uk.com » UK » J » JTAG.CO.UK

Total: 362

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Frequently Asked Questions - Service and support | JTAG Technologies
    Technologies Wir bieten Ihnen Schulungen für Ihre jeweiligen Anforderungen Zum Erlernen der primären Entwicklungs Tools JTAG ProVision und JTAG Visualizer benötigen Sie einen oder zwei Tage sofern Sie mit PCs und den Grundlagen der Baugruppenprüfung vertraut sind Die Schulung zur Verwendung der Produktions Tools z B PSA erfordert einen halben Tag einschließlich der Verwendung der Diagnose Software Weitere Informationen zu Schulungen Welche Vorteile hat die Softwarewartung Alle Kunden mit einem Wartungsvertrag erhalten regelmäßige kostenlose Updates JTAG ProVision steht z B kostenlos allen Benutzern zur Verfügung die Lizenzen früherer Entwicklungs Tools und einen gültigen Wartungsvertrag haben Neben kostenlosen Updates haben Kunden mit einem Wartungsvertrag Zugriff auf die eingeschränkten Bereiche unserer Website Wenden Sie sich an uns wenn Sie weitere Informationen zur Softwarewartung benötigen Der Support nach dem Kauf ist meinem Unternehmen sehr wichtig Wie erhalte ich Service von JTAG Technologies Wir verfügen über werkseitig geschulte FAEs in allen Teilen der Welt allein neun in Nordamerika die Ihnen per E Mail und Telefon zur Verfügung stehen In der Regel wird Ihnen je nach Nähe ein FAE zugewiesen Dieser FAE kann auf das gesamte Support Team zurückgreifen Siehe hierzu auch unsere Service Seite Question categories The technology Service and support JTAG ProVision JTAG

    Original URL path: http://www.jtag.co.uk/de/faq-page/112 (2016-04-25)
    Open archived version from archive


  • Frequently Asked Questions - JTAG ProVision | JTAG Technologies
    Wir beginnen mit der Nutzung von SerDes Geräten für die schnelle digitale Kommunikation Unterstützt ProVision IEEE 1149 6 JTAG ProVision ist vollständig kompatibel mit dot6 Die Generatoren erkennen automatisch 1149 6 kompatible BSDL Dateien und entwickeln die erforderlichen Tests zur Überprüfung aller prüfbaren Anschlüsse AC und DC gekoppelt mit einem Ende und differenziell bzw Kombinationen davon Außerdem bietet ProVision eine umfassende Diagnose in englischer Sprache für dot6 Fehler Welche Art von Flash Bausteinen können mit Ihren Tools programmiert werden JTAG ProVision unterstützt eine breite Palette von NOR und NAND Flash Bausteinen nahezu aller großen Hersteller Die Software umfasst eine Bibliothek mit Modellen Tausender Bausteine und wir aktualisieren dieses Bibliothek fortlaufend wenn neue Bausteine auf den Markt kommen Wir unterstützen außerdem zahlreiche Bausteine mit integriertem Flash von Anbietern wie Texas Instruments ST Micro und Freescale Semiconductor Welche EDA Systeme sind mit ProVision kompatibel Nahezu alle kommerziellen EDA Systeme erzeugen Netzlisten die in JTAG ProVision importiert werden können Wird ein spezielles Netzlistenformat nicht unterstützt wenden Sie sich an JTAG Technologies damit dies behoben werden kann Wie kann ich die von ProVision getroffenen Einstellungen ändern JTAG ProVision ermöglicht das Ändern von Einstellungen mit dem Net Explorer Die grafischen Hilfstexte zeigen Ihnen sofort die Details für alle Netze oder Knoten Wie werden Modelle erstellt JTAG ProVision umfasst eine große Anzahl von Modellen für Nicht BScan Bausteine wenn die Software von JTAG Technologies ausgeliefert wird Weitere Modelle können mit dem ProVision Modelleditor erstellt werden oder Sie erhalten das Modell auf Anfrage von JTAG Technologies Außerdem lassen sich IBIS Modelle Input Output Buffer Information Specification leicht in ProVision importieren Wie lässt sich ein Update von Tests die mittels der Classic Tools entwickelt wurden mit Hilfe von JTAG ProVision durchführen JTAG ProVision ab CD10 beinhaltet Möglichkeiten zum Import von mit JTAG Classic erstellten Design Dateien Sobald diese

    Original URL path: http://www.jtag.co.uk/de/faq-page/113 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Frequently Asked Questions - JTAG Visualizer | JTAG Technologies
    Questions JTAG Visualizer Welche Hauptanwendungen existieren für den Visualizer Bei der Platinen und Testentwicklung können die Ingenieure Visualizer zur Darstellung von Fortschritten bei der Testfähigkeit ihres Entwurfs verwenden Die Software zeigt ihnen im Schaltplan welche Teile der Baugruppe mit Boundary Scan getestet werden können und welche nicht Dann können sie proaktive Maßnahmen ergreifen um die Defizite zu beheben bevor das erste Layout erstellt wird Damit kann Visualizer viel Zeit und Geld einsparen da unnötige Layout Zyklen vermieden werden Die zweite große Anwendung von Visualizer liegt im Reparaturbereich wenn ein Boundary Scan Test einen Platinenfehler erkannt hat Visualizer trägt zur Beschleunigung der Reparatur bei und verringert den Einsatz von Papier da in der Zeichnung und im Layout der Fehler angezeigt wird Welche EDA Systeme sind zu Visualizer kompatibel Für die Schaltplandarstellung mit JTAG Visualizer stehen Extraktoren für Cadence OrCAD Mentor alle Plattformen und Zuken CR 5000 zur Verfügung Layout Extraktoren gibt es für Cadence Allegro Mentor alle Plattformen Zuken CR 5000 und das Cadif Format sowie für Altium P CAD DDE Supermax ECAD und Intercept Pantheon Weitere sind geplant Question categories The technology Service and support JTAG ProVision JTAG Visualizer Licensing Production Hardware Repair station Einsatz JTAG Produkte in den Bereichen

    Original URL path: http://www.jtag.co.uk/de/faq-page/114 (2016-04-25)
    Open archived version from archive


  • Frequently Asked Questions - Licensing | JTAG Technologies
    können entweder einen Hardwareschlüssel Dongle verwenden um Ihre Softwarelizenz zu steuern oder Ihre Lizenz der MAC ID des Computers zuweisen auf dem die Software verwendet wird Der Hardwareschlüssel steht als USB oder Parallelportdongle zur Verfügung Sind Ihre Softwarelizenzen permanent Lizenzen für Systeme mit Dongle sind permanent Lizenzen für MAC Lizenzen werden jährlich kostenlos verlängert Question categories The technology Service and support JTAG ProVision JTAG Visualizer Licensing Production Hardware Repair station

    Original URL path: http://www.jtag.co.uk/de/faq-page/115 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Frequently Asked Questions - Production | JTAG Technologies
    ausgeführt werden Es gibt PIP Versionen für National Instruments LabVIEW LabWindows und TestStand sowie für die Integration in Visual Basic und DLL C C basierten Programmen Unsere Platinenproduktion wird von einem Vertragsfertiger übernommen Wie sollten Boundary Scan Tests vorbereitet werden Die Parteien Sie oder Ihr Vertragsfertiger können die Tests mit JTAG ProVision vorbereiten Falls Sie diese Aufgabe übernehmen stellen Sie dem Fertiger die von Ihnen vorbereiteten Tests zur Verfügung Soll der Fertiger die Testvorbereitung übernehmen stellen Sie Ihre BSDL Files und die Netzlisten zur Verwendung mit ProVision zur Verfügung Wir möchten Platinen selbst herstellen und testen Welche Produkte benötigen wir Sie benötigen mindestens eines der Softwarepakete für die Produktion PSA für eine eigenständige Boundary Scan Station eines der Produktions Integrationspakete PIP zum Hinzufügen von Boundary Scan zu einer vorhandenen Testplattform oder eines der Symphony Systeme wenn Sie Boundary Scan in einen IC Tester oder in ein Flying Probe System integrieren möchten Falls Sie sich für PSA oder PIP entscheiden benötigen Sie auch einen Boundary Scan Controller Die Art des Controllers variiert je nachdem wie Sie diesen mit Ihrem Testsystem verbinden PCI oder USB sind z B zwei Optionen und welche Art von Boundary Scan Anwendungen Sie ausführen möchten Die Symphony

    Original URL path: http://www.jtag.co.uk/de/faq-page/116 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Frequently Asked Questions - Hardware | JTAG Technologies
    Passwort anfordern Frequently Asked Questions Hardware Wie groß ist der maximale Abstand zwischen Ihren Controllen und der zu prüfenden Baugruppe Der Abstand zwischen QuadPOD und der zu prüfenden Baugruppe hängt von der Frequenz des Testtakts und bestimmten Merkmalen des Prüflings ab Bei einer TCK Frequenz von 10 MHz liegt die zulässige Distanz bei ca 8 m Flachbandkabel Bei 1 MHz beträgt die Reichweite 100 m Bei den meisten Anwendungen darunter die Ausführung von Systemtests in einer Umweltkammer ist die Distanz kein begrenzender Faktor Darüber hinaus sind Verlängerungen verfügbar wenn Bedarf an einer ungewöhnlich großen Distanz zur getesteten Platine besteht Wir bieten auch ein Produkt an das nahezu unbegrenzte Entfernungen zum Ziel ermöglicht den TapCommunicator Dieses System verwendet ein vorhandenes Netzwerk wie z B das Intranet Ihres Unternehmens um eine Verbindung über sehr große Entfernungen sicherzustellen Wie zuverlässig ist Ihre Hardware Die Feldrückläufer unserer Controller sind extrem gering Aktuell wurden mehr als 6 500 Controller ausgeliefert Davon sind einige bereit mehr als 20 Jahre in Betrieb und es wurden weniger als 1 zur Reparatur eingeschickt Question categories The technology Service and support JTAG ProVision JTAG Visualizer Licensing Production Hardware Repair station Einsatz JTAG Produkte in den Bereichen Testentwicklung Hardware Entwicklung Embedded

    Original URL path: http://www.jtag.co.uk/de/faq-page/117 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • Frequently Asked Questions - Repair station | JTAG Technologies
    unsere Boundary Scan Diagnosesoftware BSD greif auf den Fault Report zu welcher während des Tests der Leiterplatte erstellt wird analysiert diesen und erstellt einen BSD Report auf Pinebene Durch das Einlesen des Barcodes Seriennummer ist eine eindeutige Zuweisung zwischen Fehlerreport und Prüfling möglich Um die Fehlerursache schnell beheben zu können bietet unserer Visualizer die Möglichkeit der grafischen Darstellung in Schaltplan und Layout Question categories The technology Service and support JTAG

    Original URL path: http://www.jtag.co.uk/de/faq-page/118 (2016-04-25)
    Open archived version from archive

  • JT 2149/DAF | JTAG Technologies
    conditioning interface The DAF module has been designed to slot into JTAG Technologies regular QuadPod transceiver system used by the JT 37x7 DataBlaster series of controllers When connected to a circuit board via edge connector or test fixture jig test pins the module enhances standard digital boundary scan tests by enabling a series of analog and frequency measurements to be made 16 dual purpose I O and frequency channels Analog voltage measurement on 12 channels Programmable clock generator channel Interested Download datasheet Get advice Request a quote Request a free trial Product tabs Benefits Benefits Compact mixed signal measurement module Powered and hosted by DataBlaster QuadPod Enables direct voltage and frequency measurements on a DataBlaster Simplifies test system engineering Applications Applications Ideal for test systems that require basic functional test measurements e g PSU voltages clock frequencies etc Easy to build into benchtop or rack mounted functional test systems Lower cost than traditional instruments Measurements are supported by ProVision plug in interactive GUIs and or JFT Python control library Specifications Specifications Volts DC 12 channels range 0 32V Frequency 16 channels range 10 128 MHz Resolution 8 digits Accuracy 100 ppm Digital I O 16 channels shared with Frequency variable 1 0 3 6 volts Generator 1 channel range 0 0596Hz 64 MHz Resolution 59 6 mHz Accuracy 100 ppm Related products Related products JT 2147 QuadPOD JT 2149 MPV JT 37x7 JT 37x7 RMI JTAG ProVision Production Integration Packages SCIL modules Hardware products Boundary scan controllers JT 5705 FXT Carriers JT 5705 RMI JT 5705 USB JT 37x7 JT 3705 USB JT 37x7 RMI PODs JT 2147 QuadPOD JT 2149 MPV JT 2149 DAF JT 2137 POD JT 2147 DAK for MAC Panel JT 2147 VPC DIOS and STM modules JT 2111 MPV DIOS module JT 2122 MPV DIOS

    Original URL path: http://www.jtag.co.uk/en/content/jt-2149daf (2016-04-25)
    Open archived version from archive



  •  


web-archive-uk.com, 2017-12-17